Mikroschalter

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Aus Gründen der Lesbarkeit verzichten wir auf eine Unterscheidung der männlichen und weiblichen Ansprache, natürlich sind sowohl unsere weiblichen als auch männlichen User gemeint.

   
1. Verantwortliche Stelle BARTEC Top Holding GmbH
2. Vertreten durch Dr. Thomas Lützenrath (CEO)
Eduard Sworski (CFO)
Verantwortlich für die Datenverarbeitung Wolfgang Hornung
E-Mail: info@bartec.de
Telefon: +49 (0)7931 597-0
Datenschutzbeauftragte Kerstin Blossey
E-Mail: datenschutz@bartec.de
Telefon: +49 (0)7931 597-0
Zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde Der Landesbeauftragte für den Datenschutz
Baden-Württemberg
Königstraße 10a
70173 Stuttgart
Tel.: 0711/61 55 41 - 0
Fax: 0711/61 55 41 - 15
E-Mail: poststelle@lfd.bwl.de
www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de
3. Anschrift der verantwortlichen Stelle BARTEC Top Holding GmbH
Max-Eyth-Straße 16
97980 Bad Mergentheim
4. Zweckbestimmung Die BARTEC Gruppe ist der führende, globale Anbieter hochwertiger, industrieller Sicherheitstechnik für den Einsatz im Explosionsschutz: BARTEC Spezialisten entwickeln, produzieren und vertreiben Komponenten und Systemlösungen für alle Bereiche, in denen mit gefährlichen Stoffen wie brennbaren Flüssigkeiten, Gasen und Stäuben gearbeitet wird. Dabei ist BARTEC kompetenter Partner für Hersteller von Geräten, Apparaten und Maschinen, für Errichter von Anlagen sowie für Betreiber in den Branchen Chemie, Öl und Gas, Petrochemie, Bergbau, Pharmazie, Energie und Umwelt.
5. Betroffene Personengruppen
  • Interessenten an unserem Angebotsspektrum
  • Kunden
  • Externe Dienstleister und deren Mitarbeiter
  • Unsere Mitarbeiter und Fremdfirmenmitarbeiter
  • Kooperations- und Vertriebspartner, weitere Partner
  • Lieferanten
  • Kontaktpersonen zu den genannten Gruppen
6. Erfasste Daten oder Datenkategorien
  • Vor- und Zuname, gegebenenfalls auch Geburtsname
  • Geburtsdatum (falls erforderlich)
  • Kunden- bzw. Personalnummer
  • Adresse
  • Telefonnummer(n)
  • E-Mail-Adresse
  • Bankverbindung bzw. Kreditkartendaten
  • Merkmale zur Identifikation eines Nutzers, z.B. Login-Daten
  • Angaben zu Beginn, Dauer und Ende eines Vertragsverhältnisses
  • Art und Umfang in Anspruch genommener Leistungen, Dienste und Abonnements
  • Erforderliche Daten im Rahmen des Arbeitsverhältnisses
  • Informationen zur Kundenzufriedenheit (Kundenservice)
  • Daten, die Interessenten, Kunden sowie Bewerber oder Mitarbeiter von sich aus übermitteln
  • Fahrzeugdaten (nur bei konkretem Bedarf, z.B. Firmen-PKW)
  • Sofern erforderlich, Gesundheitsdaten unserer Mitarbeiter (z.B. bei Einsatz in speziellen Arbeitsbereichen)
  • Bild- bzw. Tondaten (z.B. Video, Foto, Voicemail)

Sofern Sie Ihre Einwilligung hierfür gegeben haben,
nutzen wir Ihre Daten außerdem für:

  • Werbeaktionen und -maßnahmen
  • Marktforschung
  • Verbraucherverhaltensanalysen

zur Optimierung unserer Dienstleistungen für unsere Kunden.

7. Empfänger der Daten oder Kategorien von Empfängern
  • Interne Abteilungen und deren Mitarbeiter
  • Mitarbeiter dritter Anbieter (z.B. Fremdfirmenmitarbeiter)
  • Kooperations- und Vertriebspartner
  • Öffentliche Stellen im Rahmen vorrangiger gesetzlicher Verpflichtungen (z.B. Sozialversicherungsträger)
  • Weitere Stellen wie z.B. Tochtergesellschaften oder Verbundunternehmen im Rahmen der Auftragsabwicklung und Kundenpflege

Sofern Sie Ihre schriftliche Einwilligung hierfür gegeben haben, nutzen wir Ihre Daten außerdem für:

  • Marktforschungsinstitute
  • Weitere Stellen

zur Optimierung unserer Dienstleistungen für unsere Kunden.

8. Regelfristen für die Löschung der Daten

Die Fristen zur Aufbewahrungspflicht und Löschung personenbezogener Daten sind gesetzlich derzeit nicht an allen Stellen eindeutig geregelt, da in vielen Bereichen die Rechtsprechung eine Anpassung der Fristen erfordert. Wo Regelungen bestehen, kommen wir der Pflicht zur Löschung Ihrer Daten bereits routinemäßig nach. Dies betrifft insbesondere folgende Daten und Fristen:

  • Verbindungsdaten
    Werden nach den Vorgaben des BDSG nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern solche überhaupt erhoben werden.
  • Bewerber- und Personaldaten
    Werden nach den Vorgaben des BDSG und der flankierenden weiteren Regelungen, z.B. AGG, nach spätestens sechs Monaten bzw. nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (i.d.R. nach zehn Jahren) gelöscht.
  • Kunden-/Interessentendaten
    Werden nach den Vorgaben des BDSG nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (i.d.R. nach zehn Jahren) gelöscht.
  • Bei Widerspruch
    Werden nach den Vorgaben des BDSG sofort gelöscht, sofern nicht andere gesetzliche Fristen entgegenstehen. Spätestens nach Ablauf solcher Fristen erfolgt eine Löschung.
    Die Widersprechenden werden nach § 28 BDSG in einer Sperrliste vermerkt, um die Wirksamkeit des Widerspruchs sicherstellen zu können.

Sofern eine Löschung aus technischen oder organisatorischen Gründen nicht möglich ist, werden Ihre Daten datenschutzkonform zur weiteren Verarbeitung oder Nutzung gesperrt.

9. Datenübermittlung ins Ausland Eine Übermittlung personenbezogener Daten in die EU und Drittstaaten wird nur soweit zur Erfüllung der Geschäftszwecke durchgeführt, mit denen Sie uns beauftragt haben bzw. zu denen wir gesetzlich verpflichtet sind.

Den besonderen Schutzbedürfnissen tragen wir durch entsprechende Maßnahmen Rechnung, insbesondere werden nur personenbezogene Daten übermittelt, die unbedingt erforderlich sind.
10. Sicherheitsmaßnahmen nach
§ 9 BDSG + Anlage

Wir haben eine Vielzahl von Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten getroffen. Die Darlegung von Einzelheiten wäre insofern kontraproduktiv, weil somit zugleich die Struktur an sich angreifbar gemacht würde. Aus diesem Grund sieht der Gesetzgeber nach BDSG in Ihrem Interesse vor, dass Angaben zu den technischen und organisatorischen Einzelmaßnahmen nicht öffentlich zur Verfügung gestellt werden.

Wir versichern Ihnen jedoch, dass wir vielfältige Maßnahmen, entsprechend einem Unternehmen unserer Größenordnung, nach folgenden Erfordernissen des § 9 und Anlage BDSG getroffen haben und diese ständig verbessern:

  • Zutrittskontrolle
  • Zugangskontrolle
  • Zugriffskontrolle
  • Weitergabekontrolle
  • Eingabekontrolle
  • Auftragskontrolle
  • Verfügbarkeitskontrolle
  • Trennungsgebot

Impressum
BARTEC Top Holding GmbH

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Datenschutzhinweise

AGBs